Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Kosmetikonzern L'Oréal überrascht Analysten mit Umsatzsteigerung

Die medizinische Hautpflege als Umsatztreiber in der Coronakrise: Der französische Kosmetikkonzern verzeichnet bessere Geschäfte, als erwartet.
22.10.2020 - 19:38 Uhr Kommentieren
Der Konzern überrascht die Märkte positiv. Quelle: Reuters
L'Oréal in Paris

Der Konzern überrascht die Märkte positiv.

(Foto: Reuters)

Clichy Der Umsatz des französischen Kosmetikkonzerns L'Oreal ist entgegen den Erwartungen von Experten im dritten Quartal gestiegen. Die Erlöse seien mit 7,04 Milliarden Euro auf vergleichbarer Basis um 1,6 Prozent höher gewesen als im entsprechenden Vorjahreszeitraum, teilte das Unternehmen am Donnerstagabend in Clichy mit. Analysten hatten hingegen einen Rückgang um mehr als zwei Prozent erwartet.

Außer dem dem Luxussegment verzeichneten alle Bereiche Zuwächse. Besonders deutlich fielen diese mit 29,9 Prozent bei der medizinischen Hautpflege aus. Hier hatten zwar Experten zwar mit einem Plus gerechnet, die Erwartungen lagen aber deutlich niedriger. Auch für die gesamte zweite Jahreshälfte rechnet L'Oreal mit einem Umsatzwachstum.

Mehr: L'Oréals „Goldesel“ muss sich in schwieriger Zeit als Chef beweisen.

Top-Jobs des Tages

Jetzt die besten Jobs finden und
per E-Mail benachrichtigt werden.

Standort erkennen
    • dpa
    Startseite
    0 Kommentare zu "Kosmetikonzern : L'Oréal überrascht Analysten mit Umsatzsteigerung"

    Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

    Zur Startseite
    -0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%