Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Kurzfristige Maßnahme Lufthansa Technik will mehr als 300 Mitarbeiter entlassen

Die Lufthansa Technik will nach Verdi-Angaben mehr als 300 Mitarbeiter entlassen. Die Gewerkschaft geht von relativ kurzfristigen Kündigungen aus.
15.06.2020 - 16:37 Uhr Kommentieren
Drei Männer arbeiten in einer Werkstatt von Lufthansa Technik am Triebwerk eines Flugzeuges. Quelle: dpa
Lufthansa Technik

Drei Männer arbeiten in einer Werkstatt von Lufthansa Technik am Triebwerk eines Flugzeuges.

(Foto: dpa)

Hamburg Die Lufthansa Technik will nach Angaben der Gewerkschaft Verdi mehr als 300 Mitarbeiter entlassen. Das habe die Unternehmensführung beim Betriebsrat beantragt, sagte der Hamburger Gewerkschaftssekretär Domenico Perroni am Montag. Er gehe davon aus, dass die Kündigungen relativ kurzfristig kämen, denn betroffen seien Beschäftigte auf Probezeit. Verdi kritisiere, dass die Arbeitsplätze nicht gesichert würden, obwohl der Bund dem Lufthansa-Konzern mit Milliardenbeträgen helfe.

Ein Sprecher der Lufthansa Technik verteidigte die Maßnahme laut einem Bericht von „mopo.de“: „Die Lufthansa Technik steckt in der tiefsten Krise der Unternehmensgeschichte.“ Die Entlassungen seien nötig, weil die Existenz des Unternehmens akut gefährdet wäre, sagte Unternehmenssprecher Jens Krüger dem Online-Portal der „Hamburger Morgenpost“. Aufgrund der Stilllegung zahlreicher Flieger weltweit im Zuge der Corona-Pandemie habe man derzeit für eine größere Zahl von Mitarbeitern keine Beschäftigungsmöglichkeit.

Mehr: Lufthansa hat 26.000 Mitarbeiter zu viel – Verhandlungen werden zur Nervenprobe

Top-Jobs des Tages

Jetzt die besten Jobs finden und
per E-Mail benachrichtigt werden.

Standort erkennen
    • dpa
    Startseite
    0 Kommentare zu "Kurzfristige Maßnahme: Lufthansa Technik will mehr als 300 Mitarbeiter entlassen"

    Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

    Zur Startseite
    -0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%