Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Leasingfirma ALC kurz vor Boeing-Großbestellung

Nach der Bestellung von 50 spritsparenden Airbus 320neo, will die US-Flugzeugleasinggesellschaft Air Lease Kreisen zufolge mindestens ebenso viele Maschinen von Boeing kaufen. ALC selbst spricht von Spekulationen.
07.07.2012 - 14:00 Uhr Kommentieren
Präsentation der Boeing 737 Max. Quelle: dapd

Präsentation der Boeing 737 Max.

(Foto: dapd)

London Die amerikanische Flugzeugleasinggesellschaft Air Lease (ALC) steht Kreisen zufolge kurz vor einer Großbestellung bei Boeing. Firmenchef Stephen Udvar-Hazy werde dafür am Montag die Eröffnungsglocke der New Yorker Aktienbörse per Live-Schaltung von der Luftfahrtmesse im englischen Farnborough läuten, verlautete am Freitag aus Branchenkreisen.

ALC hat beim Boeing-Konkurrenten Airbus 50 spritsparende A320neo bestellt. Es werde erwartet, dass das Unternehmen mindestens ebenso viele Maschinen von Boeing kaufe. Dabei handele sich um das Konkurrenzmodell 737 Max. Eine ALC-Sprecherin bezeichnete die Äußerungen als Spekulation.

Top-Jobs des Tages

Jetzt die besten Jobs finden und
per E-Mail benachrichtigt werden.

Standort erkennen
    • rtr
    Startseite
    0 Kommentare zu "Leasingfirma: ALC kurz vor Boeing-Großbestellung"

    Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

    Serviceangebote
    Zur Startseite
    -0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%