Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Lufthansa Zurück zu den alten Problemen

Trotz der Tragik des Germanwings-Absturzes: Die bekannten Baustellen der Lufthansa können nicht länger warten – die Konkurrenz droht vorbeizuziehen.
28.04.2015 - 11:46 Uhr
Lufthansa-Chef Carsten Spohr in der Nähe der Absturzstelle der Germanwings-Maschine. Quelle: AFP
Vor einem schweren Spagat

Lufthansa-Chef Carsten Spohr in der Nähe der Absturzstelle der Germanwings-Maschine.

(Foto: AFP)

Frankfurt Der tragische Absturz von 4U9525, bei dem der Co-Pilot nach bisherigen Erkenntnissen 149 Menschen mit in den Tod nahm, wird auch auf dem Aktionärstreffen an diesem Mittwoch noch mal ein großes Thema sein. Wenn die Aktionäre das Congress Center in Hamburg betreten, werden sie eine Kondolenzecke vorfinden. Auch insgesamt wird der Auftritt des Konzerns in Hamburg weniger farbenfroh sein als üblich.

Doch Lufthansa-Chef Carsten Spohr steht vor einem schwierigen Spagat. Einerseits muss er, wie schon so oft in den letzten Wochen, die große Betroffenheit dokumentieren, den Schock, den der Absturz in der gesamten Lufthansa-Welt ausgelöst hat. Anderseits muss er nach vorn schauen, den Aktionären, die auf ihre Dividende verzichten müssen, eine Perspektive liefern. Die aber ist nicht besonders rosig.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Lufthansa - Zurück zu den alten Problemen
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%