Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Metro-Supermarktkette Real-Geschäftsführer gehen von Bord

Zwei Personalabgänge bei den Real-Supermärkten geben den Spekulationen über die Metro-Tochter neue Nahrung. Kurz vor der Entscheidung über die Zukunft der Kette verließen zwei Geschäftsführer das Unternehmen.
Kommentieren
Was passiert mit der Supermarktkette Real? Quelle: dpa

Was passiert mit der Supermarktkette Real?

(Foto: dpa)

Düsseldorf Kurz vor der Entscheidung über die Zukunft der Metro-Supermarktkette Real nehmen zwei Geschäftsführer ihren Hut. Roland Neuwald, bislang zuständig für den Vertrieb von Real in Deutschland, und Hans-Jörg Gidlewitz, bislang Geschäftsführer Finanzen der Gruppe und der Deutschland-Gesellschaft, verließen das Unternehmen in gegenseitigem Einvernehmen, teilte Real am Donnerstag mit. Grund seien unterschiedliche Auffassungen über die strategische Ausrichtung, hieß es zur Begründung.

Didier Fleury, Vorsitzender der Geschäftsführung, werde die Verantwortung für den Vertrieb zusätzlich übernehmen. Henning Gieseke werde neuer Geschäftsführer Finanzen, teilte Real weiter mit. Er war zuvor für die Muttergesellschaft Metro tätig.

Metro hat die Supermarktkette bereits seit langem ins Schaufenster gestellt. Der Handelsriese möchte sich auf sein Geschäft mit Großmärkten und Europas größter Elektronikkette Media-Saturn konzentrieren. Bis zum Jahresende will der seit Januar amtierende Metro-Chef Olaf Koch über die Zukunft der Kette entscheiden. Insidern zufolge bereitet der Handelsriese die Zerschlagung des internationalen Geschäfts vor.

Der Handelsblatt Expertencall
  • rtr
Startseite

0 Kommentare zu "Metro-Supermarktkette: Real-Geschäftsführer gehen von Bord"

Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.