Andreas Sandmann

Der Chef der „Neuen Alno“ verfügt über viel Erfahrung als Einzelhandelsmanager.

(Foto: Alno AG)

Neuer Chef Andreas Sandmann Küchenhersteller Alno auf Messers Schneide

Der Chef der „Neuen Alno“ soll den herabgewirtschafteten Küchenhersteller wieder zum Laufen bringen. Es ist die letzte Chance.

PfullendorfEs war eine typische Woche für Andreas Sandmann. Montag mit dem Auto in Zürich, Dienstag in Trier, danach in Pfullendorf. Nächster Tag Linz in Österreich, dann wieder Pfullendorf, am Freitag Düsseldorf. Vier Flüge, dazu rund 1 000 Kilometer mit dem Auto.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.

Mehr zu: Neuer Chef Andreas Sandmann - Küchenhersteller Alno auf Messers Schneide

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%