Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Outdoor-Ausrüster Bei Jack Wolfskin geht es wieder um Mode

Der Outdoor-Ausrüster Jack Wolfskin hat seine Finanzprobleme überstanden. Nun will die Chefin die Marke wieder zum Glänzen bringen – mit Ökoprodukten und Luxus-Kollektionen. Doch das Geschäftsumfeld ist schwierig.
24.01.2018 - 15:34 Uhr
Dem Outdoor-Label laufen seit Jahren die Kunden weg. Quelle:  Jack Wolfskin
Models mit Jacken von Jack Wolfskin

Dem Outdoor-Label laufen seit Jahren die Kunden weg.

(Foto:  Jack Wolfskin)

München Vom Wolf zum Schmusekätzchen: Jack Wolfskin ging es in den vergangenen Jahren gar nicht gut. Angesichts horrend hoher Schulden war der Deutschen liebster Allwetter-Ausrüster mehr mit sich selbst beschäftigt, als attraktive neue Regenjacken in die Läden zu bringen. Mit dem Schuldenschnitt im vergangenen Sommer habe sich das komplett geändert, betonte Jack-Wolfskin-Chefin Melody Harris-Jensbach im Gespräch mit dem Handelsblatt: „Jetzt kann ich mich wieder voll auf unser eigentliches Geschäft konzentrieren.“

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%