Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Post-Konkurrent UPS übertrifft Gewinnerwartungen leicht

Der US-Logistikkonzern UPS hat im vierten Quartal die Gewinnerwartungen von Analysten leicht übertroffen.
Kommentieren

New YorkDer Gewinn je Aktie lag bereinigt bei 1,28 Dollar, wie der Konkurrent der Deutschen Post am Dienstag mitteilte. Analysten hatten im Schnitt einen Gewinn je Anteilsschein bei United Parcel Service (UPS) von 1,26 Dollar in Aussicht gestellt. UPS setzte im vierten Quartal 14,2 Milliarden Dollar um. Fürs laufende Jahr rechnet der Konzern weltweit mit einer gemischten Wirtschaftsentwicklung. Für die USA prognostiziert UPS eine leichte Verbesserung. Die Aktie des Fedex -Wettbewerbers legte vorbörslich 1,2 Prozent zu.

Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.
  • rtr
Startseite

0 Kommentare zu "Post-Konkurrent: UPS übertrifft Gewinnerwartungen leicht"

Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.