Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Radikalreform der Airline Wie Carsten Spohr die Lufthansa umkrempelt

Aus fünf Bereichen werden drei: Vorstandschef Spohr überzeugt den Aufsichtsrat vom Komplett-Umbau der Airline. Die Billig-Plattform Eurowings soll rasch ausgebaut werden. 15 Prozent der Führungspositionen gehen verloren.
17.09.2015 - 09:26 Uhr
Der Vorstandsvorsitzende der Lufthansa muss Europas größte Airline profitabler machen. Quelle: dpa
Carsten Spohr

Der Vorstandsvorsitzende der Lufthansa muss Europas größte Airline profitabler machen.

(Foto: dpa)

Frankfurt Aus fünf mach drei: Die Lufthansa gibt sich eine neue Struktur. Bislang hatte Europas größte Fluggesellschaft eine Handvoll Divisionen, nun will sie im Wettbewerb mit nur noch drei Säulen bestehen. Dazu gehören die Premiumverkehre, abgewickelt über die großen Drehkreuze wie Frankfurt und München, sowie die Billigplattform Eurowings und schließlich das Servicegeschäft. Hier sind die Catering-Tochter LSG SkyChefs, die Wartungsspezialisten von Lufthansa Technik, aber auch die Frachttochter Lufthansa Cargo vereint.

„Wir richten uns mit der neuen Struktur noch stärker an den Bedürfnissen des Kunden aus. Zuletzt war Lufthansa aus Kundensicht zu komplex geworden“, erklärte Lufthansa-Chef Carsten Spohr. Zuvor hatte am Mittwoch der Aufsichtsrat auf einer Sitzung seine Pläne gebilligt.

Der Umbau soll die Geschäfte vereinfachen und gibt dem Topmanagement mehr direkte Durchgriffschancen. Spohr: „Wir haben unsere Führungsebenen von vier auf drei reduziert. Entscheidungen werden schneller fallen.“

Die alte und die künftige Konzernstruktur von Lufthansa. Für die vollständige Infografik klicken Sie bitte auf die Bildlupe.
Vor großen Veränderungen

Die alte und die künftige Konzernstruktur von Lufthansa. Für die vollständige Infografik klicken Sie bitte auf die Bildlupe.

Die Infografik „Die alte und die künftige Konzernstruktur von Lufthansa“ zum PDF-Download

Top-Jobs des Tages

Jetzt die besten Jobs finden und
per E-Mail benachrichtigt werden.

Standort erkennen

    Jetzt weiterlesen

    Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

    Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

    Weiter

    Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

    Jetzt weiterlesen

    Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

    Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

    Weiter

    Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

    Mehr zu: Radikalreform der Airline - Wie Carsten Spohr die Lufthansa umkrempelt
    Serviceangebote
    Zur Startseite
    -0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%