Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Rocket Internet Das große Missverständnis

Rocket Internet – das klang lange wie die verwegene Antwort Berlins auf das Silicon Valley. Nun kehrt Ernüchterung ein. Dabei enttäuscht das Unternehmen aber nur jene, die nicht wussten, worauf sie sich einließen.
16.12.2015 - 17:03 Uhr
Nach einem kurzen Höhenrausch entwickelte sich die Aktie zum Rohrkrepierer. Quelle: Reuters
Rocket Internet

Nach einem kurzen Höhenrausch entwickelte sich die Aktie zum Rohrkrepierer.

(Foto: Reuters)

Verglüht die Rakete am Himmel bloß, oder befördert sie uns in eine neue Umlaufbahn? Nicht zufällig ist der Name des Unternehmens, um das es hier geht, Rocket Internet. Dieser Name sagt eine Menge darüber aus, wie die Deutschen mit ihren Start-ups umgehen. Und wie die Start-ups mit den Deutschen umgehen. Rocket Internet: Das ist mehr und mehr die Geschichte eines großen Missverständnisses.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Rocket Internet - Das große Missverständnis
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%