Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Schwedischer Investor Kinnevik Geheimniskrämer aus Schweden

Hauptaktionärin Cristina Stenbeck hat die zu den einflussreichsten Schwedens zählende Investmentgesellschaft auf E-Commerce getrimmt – und setzt große Hoffnung in Zalando und Rocket Internet.
Überzeugt vom E-Commerce. Quelle: Imago
Hauptaktionärin Cristina Stenbeck

Überzeugt vom E-Commerce.

(Foto: Imago)

StockholmSchon die Adresse hat es in sich: Skeppsbron 18. Die Straße liegt nur einen Steinwurf entfernt vom königlichen Schloss und von Stockholms pittoresker Altstadt, der Gamla Stan. Wer hier, in einer der teuersten Gegenden der schwedischen Metropole, seinen Firmensitz hat, gehört zu den ganz Großen der Wirtschaft. Und tatsächlich: In einem neubarocken Bau residiert seit ihren Anfängen Kinnevik, eine der einflussreichsten schwedischen Investmentgesellschaften.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Details zum Angebot

Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.

Mehr zu: Schwedischer Investor Kinnevik - Geheimniskrämer aus Schweden