Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Sportartikelhersteller Adidas bleibt DFB-Ausrüster bis 2026

Der DFB hat seinen Vertrag mit Adidas um vier weitere Jahre verlängert. 2024 hofft das Unternehmen aus Herzogenaurach auf eine mögliche Heim-EM.
Kommentieren
Auch bei den nächsten beiden Fußball-Weltmeisterschaften wird Adidas das DFB-Team ausrüsten. Quelle: dpa
DFB WM-Trikot 2018

Auch bei den nächsten beiden Fußball-Weltmeisterschaften wird Adidas das DFB-Team ausrüsten.

(Foto: dpa)

MünchenAdidas bleibt bis 2026 offizieller Ausrüster des Deutschen Fußball-Bundes (DFB). Der bisher bis 2022 laufende Vertrag mit dem gestürzten Weltmeister sei um vier Jahre verlängert worden, teilte der zweitgrößte Sportartikel-Konzern der Welt am Montag mit.

Adidas kleidet alle Nationalteams des DFB ein und kann im Gegenzug Werbung mit den Nationalspielern machen sowie die offiziellen Fan-Trikots verkaufen. Wie viel die Franken dafür an den größten Sportverband der Welt zahlen, ist nicht öffentlich, wie eine Sprecherin sagte. Das Unternehmen ist seit mehr als 60 Jahren mit dem DFB verbündet.

Das Unternehmen aus Herzogenaurach hofft darauf, dass die Fußball-Europameisterschaft 2024 in Deutschland stattfindet. Die Entscheidung fällt Ende September, Gegenkandidat ist die Türkei.

„Die vorzeitige Verlängerung des Vertrages ist ein Vertrauensbeweis in die Stärke und die Attraktivität des DFB“, sagte Verbandspräsident Reinhard Grindel. „Darüber hinaus sendet der Abschluss das wichtige Signal an die UEFA, dass wir wirtschaftlich auf lange Sicht solide aufgestellt sind und auch hier mit Blick auf unsere Bewerbung um die EURO 2024 den Anforderungen an einen Turnierausrichter gerecht werden.“

Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.
  • rtr
Startseite

0 Kommentare zu "Sportartikelhersteller: Adidas bleibt DFB-Ausrüster bis 2026"

Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.