Steuerreformen sollen Früchte tragen Metro-Chef erwartet bessere Konsumstimmung

Metro-Chef Hans-Joachim Körber erwartet für die zweite Jahreshälfte 2005 eine bessere Konsumstimmung in Deutschland
Hans-Joachim Körber. Foto: dpa

Hans-Joachim Körber. Foto: dpa

HB HAMBURG. Dann würden unter anderem die Steuerreformen erste Früchte tragen, sagte der Chef des führenden deutschen Handelskonzerns der Tageszeitung „Financial Times Deutschland“. Dies werde die Konsumfreudigkeit verstärken. „Und das ist das Entscheidende. Deutschland ist ja ein reiches Land“, sagte Körber. Ein Rückgang der Sparquote um 0,1 Prozentpunkte bedeute 1,5 Milliarden Euro mehr Kaufkraft.

Startseite
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%