United Airlines Tod eines Riesenkaninchens

Nur wenige Wochen nach dem gewaltsamen Rauswurf eines Passagiers steht United Airlines erneut in den Schlagzeilen. Auslöser des womöglich nächsten PR-Debakels: der Tod von Riesenkaninchen „Simon“.
Kommentieren
Die US-Fluggesellschaft macht immer wieder negative Schlagzeilen. Quelle: Reuters
United Airlines

Die US-Fluggesellschaft macht immer wieder negative Schlagzeilen.

(Foto: Reuters)

DüsseldorfDie Fluggesellschaft United Airlines steht möglicherweise vor einem neuen PR-Debakel. Das Riesenkaninchen „Simon“ ist laut Medienberichten auf einem Flug von London nach Chicago gestorben. Simon, so erklärte es Züchterin Annette Edwards der britischen „Sun“, hätte das größte Kaninchen der Welt werden können. Der zehn Monate alte Rammler habe bereits 90 Zentimeter gemessen. Sein Vater Darius, der bisherige Rekordhalter, habe es auf 1,32 Meter gebracht.

Simon war laut den Berichten im Laderaum auf dem Weg zu seinem neuen „prominenten“ Besitzer in den USA. Die US-Airline erklärte, sie prüfe den Vorfall. Laut Edwards war das Kaninchen kurz vor Abflug noch bester Gesundheit. Nach der Landung sei Simon jedoch tot aufgefunden worden. Der Vorfall schlägt in den sozialen Netzwerken bereits hohe Wellen:

United war erst kürzlich in die Schlagzeilen geraten. Das Unternehmen hatte Anfang April einen Passagier gewaltsam aus der Kabine entfernen lassen, weil das Flugzeug überbucht war. Videos von dem Vorfall zeigten, wie Sicherheitsleute den Mann über den Boden des Kabinengangs zum vorderen Ausgang des Flugzeugs ziehen. Weltweit hatte das Geschehen für Entsetzen unter anderem in den sozialen Netzwerken gesorgt. United-Vorstandschef Oscar Munoz entschuldigte sich.

Nach dem Vorfall war der Passagier in Medienberichten mit den Worten zitiert worden, er sei ausgewählt worden, weil er Chinese sei. Entsprechende Berichte wurden in China millionenfach geteilt und lösten eine Welle der Empörung aus. Kurz darauf gab es erneut Aufregung, weil United ein Hochzeitspaar auf dem Weg nach Costa Rica aus der Maschine warf.

Diese Airlines sind Urlaubers Lieblinge
Tripadvisor-Ranking
1 von 16

Die Reisewebseite Tripadvisor hat aus tausenden Reisebewertungen die beliebtesten Fluggesellschaften in Europa und in der Welt zusammengestellt. Mit welcher Airline Touristen bevorzugt in den Urlaub reisen. Das Ranking zum „Travellers’ Choice Awards“ im Überblick.

Platz 5 in Europa: Swissair
2 von 16

Die Fluggesellschaft aus der Schweiz ist Teil der Lufthansa-Gruppe und Mitglied der Star Alliance. Zu ihrer Flotte gehören zum größten Teil moderne Airbus-Maschinen. Im Schnitt befördert Swissair rund 16 Millionen Passagiere im Jahr. Bei den Kunden schneidet die Airline besonders gut in der Kategorie „Sauberkeit“ ab. Verhältnismäßig schlechte Noten gibt es dagegen für den „Sitzkomfort“.

Platz 4 in Europa: Lufthansa
3 von 16

Deutschlands größte Fluggesellschaft Lufthansa ist 2016 trotz Zuwächsen im Passagiergeschäft erstmals hinter den irischen Billigflieger Ryanair zurückgefallen. Die Kunden überzeugt vor allem die „Sauberkeit“ in den Maschinen und der „Kundenservice“ der Airline.

Platz 3 in Europa: KLM
4 von 16

Die Fluggesellschaft KLM steuert 70 Länder in der Welt an. Auf Langstreckenflügen bieten die Niederländer den Kunden einen besonderen Komfort: In der Business-Class gibt es sogenannte „lie-flat-seats“, also Sitze, auf denen man sich der Länge nach ausstrecken kann. Urlauber schätzen der Umfrage zufolge das Preis-Leistungs-Verhältnis der Airline.

Platz 2 in Europa: Turkish Airlines
5 von 16

Keine andere Fluggesellschaft fliegt so viele Ziele an wie Turkish Airlines: 287 Destinationen sind es in der ganzen Welt. Den Kunden gefällt vor allem das „Entertainmentangebot“ und die „Pünktlichkeit“ des Anbieters.

Platz 1 in Europa: Aeroflot
6 von 16

Die russische Fluggesellschaft ist die größte Airline in der Russischen Föderation und bietet inländische und internationale Flüge zu etwa 130 Destinationen an. Die reisenden Passagiere schätzen sowohl den freundlichen Kundenservice während des Flugs als auch die Sauberkeit der Maschinen.

Platz 10 weltweit: Garuda Indonesia
7 von 16

Die Passagiere der Fluglinie aus Indonesien bewerten das Personal als überdurchschnittlich freundlich und loben die Sauberkeit der Flugzeuge. Im internationalen Vergleich landet Garuda Indonesia unter den Top-Ten der beliebtesten Fluggesellschaften.

Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.
  • opl
  • dpa
Startseite

Mehr zu: United Airlines - Tod eines Riesenkaninchens

0 Kommentare zu "United Airlines: Tod eines Riesenkaninchens"

Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%