Werben um Ministererlaubnis Edeka übernimmt Jobgarantie von Tengelmann

Gelten bei einer Übernahme der Tengelmann-Supermärkte durch Edeka wirklich die Beschäftigungsgarantien. Zweifel daran räumt Edeka-Chef Markus Mosa aus. „Wir werden allen Mitarbeitern Angebote unterbreiten“. erklärt er.
Der Edeka-Chef steht zu der Beschäftigungsgarantie für Tengelmann-Angestellte. Quelle: dpa
Markus Mosa

Der Edeka-Chef steht zu der Beschäftigungsgarantie für Tengelmann-Angestellte.

(Foto: dpa)

DüsseldorfEdeka-Chef Markus Mosa tritt Befürchtungen entgegen, sein Unternehmen übernehme nach einer Übernahme keine Garantien für die Arbeitsplätze bei der Supermarktkette Kaiser’s Tengelmann. „Wir tragen die Vereinbarungen voll mit. Das haben wir vertraglich für den Betriebsrat abgesichert“, sagte Mosa dem Handelsblatt.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Details zum Angebot

Mehr zu: Werben um Ministererlaubnis - Edeka übernimmt Jobgarantie von Tengelmann

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%