Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Premium Handelsblatt-Umfrage Die Berater-Lücke: Consultants und Wirtschaftsprüfer wollen 27.000 Stellen neu besetzen

Beratungen und Wirtschaftsprüfer rekrutieren so viele Talente wie lange nicht. Doch die Branche verliert bei Bewerbern an Gunst – ihr droht Personalmangel.
13.07.2021 - 12:33 Uhr
Für alle gilt: Berater und Wirtschaftsprüfer dringend gesucht.
PwC, EY, Deloitte und BCG

Für alle gilt: Berater und Wirtschaftsprüfer dringend gesucht.

Düsseldorf Die großen Unternehmensberatungen und Wirtschaftsprüfungsgesellschaften in Deutschland suchen für den erwarteten Boom in den kommenden Jahren so viel Personal wie lange nicht mehr. Die zehn führenden Prüfungshäuser und zehn führenden Beratungsfirmen wollen in diesem und im kommenden Jahr in Summe fast 27.000 Consultants und Prüfer einstellen.

Zu diesem Ergebnis kommt eine Umfrage des Handelsblatts unter den 20 Firmen. EY, PwC und Deloitte planen je mit rund 5000 Neueinstellungen, McKinsey und BCG mit über 1000.

Der hohe Bedarf trifft auf eine für die Branche ungünstige Entwicklung: Viele junge Leute scheuen etwa die herausfordernden Examina als Wirtschaftsprüfer und Steuerberater, in der Wirtschaftsprüfung zeigt sich zudem Zurückhaltung infolge des Wirecards-Skandals. Viele Gesellschaften sehen sich schon jetzt in ihrem Wachstum gebremst, weil sie nicht genügend Nachwuchs finden, zeigt die Handelsblatt-Umfrage.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Handelsblatt-Umfrage - Die Berater-Lücke: Consultants und Wirtschaftsprüfer wollen 27.000 Stellen neu besetzen
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%