Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Abgastests Angst vor der kollektiven Haftung

Die Autobauer fürchten, dass der VW-Skandal das Ende des Dieselautos einläuten könnte. Lobbyisten kritisieren, die Branche würde „kaputtreguliert“.
30.09.2015 - 06:17 Uhr
Alleine bei BMW sind es 70 Prozent der Verkäufe. Quelle: dpa
Jedes zweite verkaufte Auto in Europa ist ein Diesel

Alleine bei BMW sind es 70 Prozent der Verkäufe.

(Foto: dpa)

Berlin, München Seit Tagen telefonieren die Vorstände der großen Autohersteller miteinander, auch die Manager der großen Zulieferer sind involviert. Sie stimmen Positionen ab, fragen nach, wer noch betroffen sein könnte, seit Volkswagen die Manipulation seiner Dieselfahrzeuge eingeräumt hat. Es sei allein ein Problem von Volkswagen und dessen Töchtern, heißt es. Und doch geht ein Horrorszenario um: Am Ende könnte die Technologie der Vergangenheit angehören. „Wir müssen den Diesel retten“, lautet das Credo bei den Vorständen.

Der Diesel ist für die deutsche Autoindustrie zentral, in keinem Land der Welt werden mehr Fahrzeuge mit diesem Motor gebaut und exportiert. So ist jedes zweite in Europa verkaufte Auto ein Diesel, allein bei BMW sind es mehr als 70 Prozent der Neuwagenverkäufe. Unter dem Siegel „Clean Diesel“ versuchte der Branchenverband VDA, den Selbstzünder in den USA zu vermarkten – bis der Abgasskandal Mitte September aufflog.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Abgastests - Angst vor der kollektiven Haftung
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%