Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Amgen Überraschend hoher Gewinn dank Einsparungen

Ein enges Budget hat dem weltweit größten Biotechnologiekonzern Amgen im dritten Quartal Gewinne beschert. Anleger dürften sich freuen: Für das Gesamtjahr geht das Unternehmen nun von einem höheren Gewinn je Aktie aus.
26.10.2017 - 00:39 Uhr Kommentieren
Amgen hat die Anleger mit einem Gewinnsprung überrascht. Quelle: dapd
Quartalszahlen

Amgen hat die Anleger mit einem Gewinnsprung überrascht.

(Foto: dapd)

New York Der weltgrößte Biotechnologiekonzern Amgen hat durch Einsparungen etwa bei der Forschung sowie höheren Margen einen überraschend hohen Gewinn eingefahren. Der US-Konzern gab am Mittwoch nach Börsenschluss in New York für das dritte Quartal einen Nettogewinn von 2,02 Milliarden Dollar nach 2,01 Milliarden im Vorjahreszeitraum bekannt.

Der Gewinn je Aktie ohne Sonderposten lag mit 3,27 Dollar über den Vorhersagen der von Reuters befragten Experten von 3,11 Dollar. Für das Gesamtjahr geht Amgen nun von einem höheren Gewinn je Aktie in der Spanne von 12,50 bis 12,70 Dollar nach zuvor 12,15 bis 12,65 Dollar aus.

Top-Jobs des Tages

Jetzt die besten Jobs finden und
per E-Mail benachrichtigt werden.

Standort erkennen
    • rtr
    Startseite
    0 Kommentare zu "Amgen: Überraschend hoher Gewinn dank Einsparungen"

    Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

    Serviceangebote
    Zur Startseite
    -0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%