Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Antibiotika Herrmann Gröhes Kampf gegen die Resistenzen

Herrmann Gröhe hat sich den Kampf gegen multiresistent Keime auf die Fahnen geschrieben. Der Bundesgesundheitsminister treibt das Thema auch auf dem Weltwirtschaftsgipfel in Davos voran.
Der Bundesgesundheitsminister Hwill in Dialog mit der Pharmabranche treten. Quelle: dpa
Hermann Gröhe

Der Bundesgesundheitsminister Hwill in Dialog mit der Pharmabranche treten.

(Foto: dpa)

Berlin Deutschland ist derzeit in besonderer Weise betroffen von den Problemen mit multiresistenten Keimen. Die Ärzte des Schwerpunktkrankenhauses Dortmund, das besonders viele Flüchtlinge notfallmäßig betreut, wissen ein Lied davon zu singen.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Antibiotika - Herrmann Gröhes Kampf gegen die Resistenzen

Serviceangebote