Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Apple iCar Codename Projekt Titan

Offiziell hat Apple die Entwicklung eines eigenen Autos nie bestätigt, doch viel deutet inzwischen darauf hin. Spekulationen um das „iCar“, Codename: „Project Titan“, halten sich seit dem vergangenen Jahr hartnäckig.
Baut der iPhone-Konzern an einem eigenen Auto? Quelle: dpa
Apple

Baut der iPhone-Konzern an einem eigenen Auto?

(Foto: dpa)

Im geschwätzigen Silicon Valley hat selbst das notorisch verschwiegene Unternehmen Apple Probleme, Geheimnisse zu bewahren. Spekulationen um das „iCar“, Codename: „Project Titan”, hielten sich hartnäckig, seit sie vergangenes Jahr durch einen Bericht des „Wall Street Journals” aufgekommen waren. Offiziell hat sich Apple nie zu den Gerüchten geäußert.

Doch im Interview mit der Zeitung „Irish Independent” erklärte Tim Cook im vergangenen November, den Wandel des Automobilmarktes aktiv zu verfolgen. Er rechne mit „signifikanten Veränderungen” durch Elektroautos und autonomes Fahren, sagte der Apple-Konzernchef.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Der Handelsblatt Expertencall

Mehr zu: Apple iCar - Codename Projekt Titan