Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke
Die Autoindustrie von morgen
Im Juli haben Ford und VW ihre E-Kooperation gestartet. Jetzt sprechen sie über ein zweites Elektroauto – auf Basis des Elektrobaukastens MEB von VW.

Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

  • Gasbetriebene Fahrzeug ist Kostengünstig und Umwelt schönend
    Als Übergangslösung ist das beste Lösung, wo sind die Angeboten?
    Woher der ganze Strom ?

Mehr zu: Kooperation - VW und Ford planen zweites gemeinsames Elektro-Modell

Serviceangebote