Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Autozulieferer Conti baut Produktion in Indien aus

In Indien nimmt die Nachfrage nach hochwertigen Autoreifen rasant zu und spornt Continental zu neuen Investitionen an. Die Produktionskapazität im Werk in Modipuram soll mit Millionen-Investitionen ausgebaut werden.
24.08.2011 - 14:35 Uhr Kommentieren

Hamburg Der Autozulieferer Continental treibt den Ausbau seines Reifengeschäfts auf dem stark wachsenden indischen Markt voran. Der Konzern aus Hannover kündigte am Mittwoch an, mehr als 50 Millionen Euro in die Produktion von modernen Radialreifen für Pkw und Nutzfahrzeuge zu investieren.

Die Fertigung soll im zweiten Halbjahr 2013 anlaufen. Bereits im laufenden Jahr soll damit begonnen werden, die Kapazitäten für robuste Diagonalreifen für Lastwagen und Busse in dem jüngst übernommenen Werk von Modi Tyres in Modipuram auszuweiten. Conti hatte sich vor kurzem das Reifengeschäft der indischen Modi Rubber einverleibt.

„In Indien nimmt die Nachfrage nach Fahrzeugen mit hochwertigen Autoreifen und Premium-Technologie rasant zu“, erklärte der Chef der Conti-Reifensparte, Nikolai Setzer. Die Zahl der Beschäftigten in dem Land solle in den nächsten Jahren um ein Drittel auf bis zu 2400 Mitarbeiter steigen.

Der Konkurrent von Bosch , Denso und ZF Friedrichshafen mit einem Konzernumsatz von zuletzt 26 Milliarden Euro will erklärtermaßen in aufstrebenden Schwellenländern wie Indien überdurchschnittlich wachsen. Der Autoabsatz steigt dank der dort aufstrebenden Mittelschicht stark, hatte aber zuletzt - wie andernorts auch - etwas an Schwung verloren. Bei Experten gilt der Subkontinent neben China und Russland dennoch als wichtigster Zukunftsmarkt.

Top-Jobs des Tages

Jetzt die besten Jobs finden und
per E-Mail benachrichtigt werden.

Standort erkennen
    • rtr
    Startseite
    0 Kommentare zu "Autozulieferer: Conti baut Produktion in Indien aus"

    Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

    Serviceangebote
    Zur Startseite
    -0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%