Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Autozulieferer Schaeffler führt Tarifvertrag für alle ein

Der Autozulieferer Schaeffler geht auf Kuschelkurs mit den Gewerkschaften: Auch beim Tochterunternehmen LuK will Chef Klaus Rosenfeld die Tarifbindung einführen. Ganz uneigennützig ist der Schritt jedoch nicht.
09.10.2017 - 16:40 Uhr
„Wir müssen beweglicher, schneller und mutiger werden.“ Quelle: Martin Lengemann/laif
Schaeffler-Boss Klaus Rosenfeld:

„Wir müssen beweglicher, schneller und mutiger werden.“

(Foto: Martin Lengemann/laif)

München Das Verhältnis zwischen Konzernführung und Arbeitnehmervertretern beim Autozulieferer Schaeffler hatte sich in den vergangenen Jahren bereits drastisch gewandelt. Ex-Chef Jürgen Geißinger galt einst als harter Hund. Ein IG-Metall-Bezirkschef nannte ihn sogar einmal einen „Gewerkschaftsfresser“. Doch spätestens in der Krise nach der Conti-Übernahme, die Schaeffler fast die Existenz gekostet hätte, dachte auch Geißinger um. Im Verbund mit den Arbeitnehmern sorgte er für mehr Transparenz und Mitbestimmung und bereitete so den Konzern auf einen Börsengang vor.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Autozulieferer - Schaeffler führt Tarifvertrag für alle ein
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%