Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Baut Thiele Anteile aus? Vossloh hat einen Großaktionär weniger

Im Frühjahr wollte Vossloh-Großaktionär Thiele den Verkehrstechnik-Konzern übernehmen. Nun verkauft der Franzose Edouard Carmignac seine Anteile schnell wieder. Er hatte sich offenbar Mehr erhofft.
Kommentieren
Der Verkehrstechnik-Konzern produziert Bahn-Infrastruktur und -Technik. Quelle: dpa
Vossloh

Der Verkehrstechnik-Konzern produziert Bahn-Infrastruktur und -Technik.

(Foto: dpa)

Düsseldorf Der französische Großaktionär Edouard Carmignac ist bei dem Verkehrstechnik-Konzern Vossloh ausgestiegen. Seine Firma Carmignac Gestion habe ihren rund fünf-prozentigen Anteil veräußert, teilte Vossloh am Dienstag mit. Offen blieb, ob Gestion sein Aktienpaket über die Börse verkauft hat oder an Großaktionär und Aufsichtsratschef Heinz-Hermann Thiele.

Thiele hatte Vossloh im Frühjahr übernehmen wollen, war aber bei den meisten Anteilseignern mit seinem Angebot aber abgeblitzt.

Thiele hatte im Februar den Vossloh-Aktionären 48,50 Euro je Aktie geboten mit dem Ziel, zumindest die 50-Prozent-Hürde zu nehmen. Wohl in der Hoffnung auf Mehr hatte Carmignac daraufhin ein Aktienpaket von fünf Prozent erworben. Knorr-Bremse-Eigner Thiele legte allerdings nicht nach. Er hielt nach Ablauf der Angebotsfrist rund 30 Prozent an Vossloh. Vor seiner Offerte warfen es 29,99 Prozent. Am Dienstag notierte die Vossloh-Aktie bei 53,80 Euro.

  • rtr
Startseite

0 Kommentare zu "Baut Thiele Anteile aus?: Vossloh hat einen Großaktionär weniger"

Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

Serviceangebote