Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Bayer Staatsanwaltschaft ermittelt wegen Bayer-Medikament Iberogast

Erst nach einem Todesfall gab Bayer seinen Widerstand auf, vor möglichen Leberschäden durch Iberogast zu warnen. Nun ermittelt die Staatsanwaltschaft.
Es stehen offenbar eine mögliche fahrlässige Tötung und Körperverletzung im Raum. Quelle: imago/Uwe Steinert
Iberogast

Es stehen offenbar eine mögliche fahrlässige Tötung und Körperverletzung im Raum.

(Foto: imago/Uwe Steinert)

Düsseldorf Es war der letzte Versuch, doch noch die Stellung zu halten. Anfang 2018 veröffentlichte der Bayer-Konzern ein rund vierminütiges Video mit Konstanze Diefenbach, Leiterin Medizin der Bayer Vital GmbH. Und die Botschaft, die sie verbreitete, war eindeutig. Bayer werde keine neuen Warnhinweise in die Packungsbeilage und die Fachinformationen seines Magen-Medikaments Iberogast aufnehmen – so wie vom Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) bereits seit Jahren gefordert.

Für Iberogast, so Diefenbach, sei das Nutzen-Risiko-Verhältnis „ganz klar positiv“. „Wir sind der Meinung, dass es nicht im Interesse der Patienten ist, Warnhinweise in die Gebrauchsinformationen aufzunehmen, die unbegründet sind.“

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Serviceangebote