Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Bergbaukonzern Vale zahlt nach Minenunglück in Brasilien 5,9 Milliarden Euro

Bei dem Dammbruch in der Stadt Brumadinho im Jahr 2019 kamen mehr als 270 Menschen ums Leben. Nun hat der Bergbaukonzern Vale einem Vergleich zugestimmt.
04.02.2021 - 17:24 Uhr Kommentieren
Bei dem Unglück kamen mehr als 270 Menschen ums Leben. Quelle: AFP
Dammbruch in Brumadinho im Januar 2019

Bei dem Unglück kamen mehr als 270 Menschen ums Leben.

(Foto: AFP)

Rio de Janeiro Der Bergbaukonzern Vale zahlt wegen eines Dammbruchs vor zwei Jahren mit mehr als 270 Toten 37,7 Milliarden Real (5,9 Milliarden Euro). Er stimmte am Donnerstag einem Vergleich zu, der die Zahlung an den Staat Minas Gerais festlegte, indem sich das Unglück ereignete.

Als der Damm bei dem Eisenerzkomplex von Vale brach, ergoss sich ein zerstörerischer Strom aus Bergbauabfällen und begrub eine Fläche von der Größe von 300 Fußballfeldern unter Schlamm. Der Damm hatte Rückstände zurückgehalten, die viel Eisenoxid enthielten und nach dem Auslaufen den nahe gelegenen Fluss Paraopeba verschmutzten.

Etwa 30 Prozent der Entschädigung wird an die betroffene Stadt Brumadinho fließen, damit die Familien von Opfern sowie Umweltprojekte Geld erhalten und Arbeitsplätze geschaffen werden. Mit einem Teil der Summe soll die Infrastruktur von Minas Gerais ausgebaut werden.

Mehr: Dammbruch in Brasilien: Mehrere Tüv-Süd-Mitarbeiter wegen Mordes angeklagt

Top-Jobs des Tages

Jetzt die besten Jobs finden und
per E-Mail benachrichtigt werden.

Standort erkennen
    • ap
    Startseite
    0 Kommentare zu "Bergbaukonzern: Vale zahlt nach Minenunglück in Brasilien 5,9 Milliarden Euro"

    Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

    Zur Startseite
    -0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%