Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Premium Bertram Kandziora im Interview Motorsägenspezialist Stihl erzielt Umsatzrekord: „Wir fahren derzeit sogar Sonntagsschichten“

Der Motorsägenhersteller überrascht im Pandemie-Jahr mit Rekordzahlen. Es ist auch der Lohn für eine offensive Corona-Strategie. Stihl -Chef Bertram Kandziora spricht im Interview über sein Erfolgsgeheimnis.
27.12.2020 - 12:10 Uhr
Der Motorsägenhersteller Stihl wird 2020 erstmals über vier Milliarden Euro Umsatz erzielen. Quelle: Stihl
Fällen eines Baumes

Der Motorsägenhersteller Stihl wird 2020 erstmals über vier Milliarden Euro Umsatz erzielen.

(Foto: Stihl)

Stuttgart Der Motorsägen- und Motorgerätehersteller Stihl überrascht im Corona-Jahr mit starken Zuwächsen. „Wir werden 2020 erstmals seit neun Jahren zweistellig beim Umsatz zulegen“, sagte Stihl-Chef Bertram Kandziora im Handelsblatt-Interview. „Auch werden wir erstmals über vier Milliarden Euro Umsatz erzielen.“ Diese Marke habe das Familienunternehmen bereits im November übertroffen.

Derzeit werde sogar sonntags gearbeitet, um die hohe Nachfrage zu bewältigen, so Kandziora. Das gehe auch nach der Weihnachtspause weiter. Stihl habe davon profitiert, „dass viele Menschen in der Pandemie viel zu Hause waren, mehr in ihren Gärten gearbeitet haben“. Auch den Bau- und Gartenfachmärkten in Deutschland beschert die Coronakrise einen Nachfrageboom, weil viele Sanierungs-, Renovierungs- und Verschönerungsprojekte angegangen werden.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Bertram Kandziora im Interview - Motorsägenspezialist Stihl erzielt Umsatzrekord: „Wir fahren derzeit sogar Sonntagsschichten“
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%