Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Biotechnologieunternehmen Morphosys beteiligt sich an Vivoryon Therapeutics

Die Biotech-Firma Morphosys will sich an Vivoryon Therapeutics beteiligen. Der Schritt soll im Zuge einer für Ende des Jahres vorgesehenen Kapitalerhöhung erfolgen.
Kommentieren
Biotechnologie Quelle: dpa
Biotechnologie

Biotechnologie

(Foto: dpa)

Berlin Morphosys will sich mit bis zu 15 Millionen Euro an dem in Halle ansässigen biopharmazeutischen Spezialisten Vivoryon Therapeutics beteiligen. Der Schritt solle im Zuge einer für Ende des Jahres vorgesehenen Kapitalerhöhung erfolgen, teilte das im MDax notierte Biotechnologieunternehmen mit. Hintergrund hierfür sei eine Vereinbarung beider Firmen, in deren Rahmen Morphosys eine exklusive Lizenzoption für die niedermolekularen QPCTL-Inhibitoren von Vivoryon im Bereich der Onkologie erhalten habe.

Mehr: Die Biotech-Firma Morphosys hat einen Nachfolger für Simon Moroney bestimmt: Ab September wird Kress die Geschäfte leiten.

  • rtr
Startseite

0 Kommentare zu "Biotechnologieunternehmen: Morphosys beteiligt sich an Vivoryon Therapeutics"

Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

Serviceangebote