Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Comeback von Wasserstoff Die vergessene Alternative

Wasserstoff galt einmal als das neue Öl. Doch bisher hat es sich nicht durchgesetzt – für den Masseneinsatz ist es noch immer zu teuer. Mit neuer Technologie soll sich das ändern.
06.05.2016 - 13:12 Uhr
Der Mirai von Toyota ist eines der ersten Wasserstoff-Autos, die in Serie produziert werden. Quelle: AP
Der japanische H2-Pionier

Der Mirai von Toyota ist eines der ersten Wasserstoff-Autos, die in Serie produziert werden.

(Foto: AP)

Düsseldorf Es gab eine Zeit, in der Wasserstoff behandelt wurde, als wäre es das neue Öl. BMW träumte von Wasserstoffverbrennern. Der amerikanische Visionär Jeremy Rifkin schrieb sein Buch „Die H2-Revolution“. Die Welt träumte davon, sich aus der Abhängigkeit von den Ölstaaten zu verabschieden.

Die Euphorie ist der Ernüchterung gewichen. Es ist bisher viel zu teuer, Wasserstoff flächendeckend einzusetzen. Die vermeintliche Alternative ist fast aus der öffentlichen Debatte verschwunden. Tesla-Chef Elon Musk verspottete den Wasserstoff-Antrieb als „Bullshit“.

Zahlreiche Initiativen arbeiten aber nach wie vor daran, dem Wasserstoff doch noch zum Durchbruch zu verhelfen. Eine der wichtigsten Arbeiten, die Clean Energy Partnership (CEP), steht dieses Jahr vor dem Abschluss. In der CEP haben sich zwanzig Industrieriesen zusammengeschlossen, darunter die Ölkonzerne Total und Shell, Gasehersteller wie Air Liquide, aber auch die Autobauer BMW, Daimler und VW. „Es sind nicht mehr viele Fragen offen“, betont ihr Geschäftsführer Thomas Bystry.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Comeback von Wasserstoff - Die vergessene Alternative
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%