Continental im Bilanzcheck Von Reifen und Rekorden

Das Geschäft mit Reifen läuft bei Continental nach wie vor rund. Umsatz und Gewinn des Dax-Konzerns waren noch nie so hoch – und das sind nicht die einzigen Rekorde. Ein Bereich macht dem Unternehmen jedoch Probleme.
Noch immer die Cashcow des Unternehmens. Quelle: dpa
Reifenlager von Continental

Noch immer die Cashcow des Unternehmens.

(Foto: dpa)

HannoverDie Aktionäre dürfen gespannt sein, wie sich Elmar Degenhart ihnen diesmal zeigen wird. Im vergangenen Jahr stand ein neuartiger Motorradhelm auf einem Pult neben dem Continental-Chef. Und er selbst trug eine futuristisch geformte Brille – nicht ohne Grund: Helm wie Brille nutzten ein von Continental entwickeltes Computerprogramm, mit dessen Hilfe Informationen über Verkehr, Geschwindigkeit oder Temperatur direkt vor dem Auge des Fahrers eingeblendet werden.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Continental im Bilanzcheck - Von Reifen und Rekorden

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%