Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Deutschland Dinner mit Joe Kaeser „Wir müssen uns immer neu erfinden“

Unternehmen, die nicht heute schon das Übermorgen sehen, sind schnell von gestern. Siemens-Chef Joe Kaeser diskutiert mit Gabor Steingart darüber, wie sich große Konzerne fit für die Zukunft machen können.
18.12.2015 - 19:38 Uhr
Joe Kaeser (rechts) in der Diskussion mit Handelsblatt-Herausgeber Gabor Steingart. Quelle: Marc-Steffen Unger für Handelsblatt
Handelsblatt Deutschland Dinner

Joe Kaeser (rechts) in der Diskussion mit Handelsblatt-Herausgeber Gabor Steingart.

(Foto: Marc-Steffen Unger für Handelsblatt)

Siemens-Chef Joe Kaeser war schon weit herumgekommen an diesem Tag. Madrid und München waren die Stationen seines Arbeitstags, als er schließlich zum Handelsblatt Deutschland Dinner in Berlin landete. Den Rest des Abends hatte er sich dann frei gehalten, um mit Lesern, aber auch den Gründern von insgesamt sieben Start-ups über seine jüngste Innovationsoffensive und die Unternehmerkultur im Land zu diskutieren.


Herr Kaeser, ab nächstem Jahr soll ein neuer Siemens-Ableger junge Gründer und Querdenker anlocken und unterstützen. Ihr Konzern ist ein Traditionsunternehmen, aber kein Start-up. Wie bringt man einem solchen Dinosaurier das Fahrradfahren bei?
Im Grunde war Siemens bei seiner Gründung 1847 doch selbst ein Start-up. Der Unterschied ist allenfalls: Viele Firmen im Silicon Valley wurden in Garagen gegründet, bei Siemens war’s ein Berliner Hinterhof. Ein Unternehmen muss sich ständig erneuern. Und das hat Siemens immer schon getan.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Deutschland Dinner mit Joe Kaeser - „Wir müssen uns immer neu erfinden“
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%