Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke
Martin Winterkorn

Neue Dokumente zeigen: Der Ex-VW-Chef wusste früh über Abgasmanipulationen Bescheid.

(Foto: dpa)

Dieselskandal bei Volkswagen Brisante Dokumente belasten Ex-VW-Chef Martin Winterkorn

Zwei Dokumente, die dem Handelsblatt vorliegen, zeigen: Ex-VW-Chef Winterkorn wurde schon früh über Details der Abgasmanipulationen informiert.

DüsseldorfDer Druck auf den Volkswagen-Konzern in der Dieselaffäre steigt. Das Landgericht Stuttgart hat verfügt, dass der Wolfsburger Autobauer zwei Dokumente aus dem Jahr 2014 offenlegen muss, in denen dem damaligen Vorstandsvorsitzenden Martin Winterkorn detailliert über den Verstoß gegen US-Abgasvorschriften berichtet wird.

Die Papiere stammen aus dem Mai 2014 – das war mehr als ein Jahr vor Bekanntwerden des Skandals. Erst am 19. September 2015 informierte die US-Umweltbehörde EPA die Öffentlichkeit über die unzulässigen Tricks von Volkswagen bei der Abgasreinigung. Am 22. September räumte der Konzern selbst die Verfehlungen in einer Mitteilung an seine Aktionäre ein.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Details zum Angebot

Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.

Mehr zu: Dieselskandal bei Volkswagen - Brisante Dokumente belasten Ex-VW-Chef Martin Winterkorn

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%