Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Dieter Zetsche, Harald Krüger, Matthias Müller „Die Elektromobilität ist kein Hype“

Vor welchen Herausforderungen steht die Autobranche? Handelsblatt-Herausgeber Gabor Steingart sprach mit den Top-Managern Dieter Zetsche, Harald Krüger und Matthias Müller über die Zukunft der Mobilität.
10.11.2016 - 06:39 Uhr
Gabor Steingart mit den Top-Managern Zetsche, Krüger und Müller (v. l.). Quelle: Thorsten Jochim für Handelsblatt
Autogipfel

Gabor Steingart mit den Top-Managern Zetsche, Krüger und Müller (v. l.).

(Foto: Thorsten Jochim für Handelsblatt)

München Die deutsche Automobilindustrie steht vor grundlegenden Veränderungen. Digitalisierung, autonomes Fahren und der Elektroantrieb werden die gesamte Branche umkrempeln. Handelsblatt-Herausgeber Gabor Steingart diskutierte auf dem Auto-Gipfel in München mit den Vorstandsvorsitzenden der drei großen deutschen Autokonzerne über die neuen Herausforderungen. Harald Krüger (BMW), Matthias Müller (Volkswagen) und Dieter Zetsche (Daimler) sind sich einig: Die deutschen Hersteller können den Wandel schaffen.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%