Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

E-Autobauer Tesla will im 2. Quartal trotz Corona Gewinnschwelle erreichen

Tesla-Chef Elon Musk hat seine Mitarbeiter aufgefordert, alles zu geben, „um ein gutes Ergebnis zu erzielen“. Doch auch bei dem E-Autobauer ist die Nachfrage gesunken.
30.06.2020 - 01:00 Uhr Kommentieren
Wegen der Coronakrise ist bei Tesla die Nachfrage nach Autos gesunken. Quelle: AFP
Tesla-Gründer Elon Musk

Wegen der Coronakrise ist bei Tesla die Nachfrage nach Autos gesunken.

(Foto: AFP)

Der US-Elektroautopionier will trotz Coronakrise im zweiten Quartal die Gewinnschwelle erreichen. Tesla-Chef Elon Musk forderte in einer internen Mail seine Mitarbeiter dazu auf, dass sie „alles geben sollten, um ein gutes Ergebnis zu erzielen“. Es werde „knapp mit den schwarzen Zahlen“.

Der Autobauer dürfte in dieser Woche seine Auslieferungszahlen für das zweite Quartal präsentieren. Analysten gehen davon aus, dass Tesla 74.000 Fahrzeuge an die Kunden gebracht hat. In der Coronakrise ist die Nachfrage nach Fahrzeugen gesunken.

Mehr: Tesla muss Hauptversammlung in den Spätsommer verschieben.

Top-Jobs des Tages

Jetzt die besten Jobs finden und
per E-Mail benachrichtigt werden.

Standort erkennen
    • rtr
    Startseite
    0 Kommentare zu "E-Autobauer : Tesla will im 2. Quartal trotz Corona Gewinnschwelle erreichen"

    Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

    Zur Startseite
    -0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%