Entlastung für VW-Verantwortliche Ein Stück aus dem Tollhaus

In der Einladung zur Hauptversammlung rät VW seinen Aktionären, Aufsichtsrat und Vorstand zu entlasten. Doch warum sollen sie den Verantwortlichen die Absolution erteilen? Der Vorschlag zeugt von purer Ignoranz. Eine Analyse.
Eine Entlastung darf derzeit kein Thema sein. Quelle: AP
VW-Chef Müller mit Chefkontrolleur Pötsch

Eine Entlastung darf derzeit kein Thema sein.

(Foto: AP)

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Entlastung für VW-Verantwortliche - Ein Stück aus dem Tollhaus

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%