Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Geschäfte gut entwickelt Versorger Gaz de France steigert Quartalsumsatz

Der französische Versorger Gaz de France hat im vierten Quartal seinen Umsatz gesteigert. Damit konnte der Konzern seine Finanzziele für das abgelaufene Geschäftsjahr übertreffen.

HB PARIS. Der Umsatz sei um 13 Prozent auf 9,297 Mrd. Euro gestiegen, teilte das staatliche kontrollierte Unternehmen am Mittwoch mit. Dank einer verbesserten Kostenkontrolle und einer guten Geschäftsentwicklung im zweiten Halbjahr werde der Gewinn vor Zinsen, Steuern und Wertberichtigungen 2007 deutlich höher ausfallen als ein Jahr zuvor. Gaz de France fusioniert derzeit mit dem französischen Versorger Suez.

Startseite
Serviceangebote