Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

GlaxoSmithKline Milliardendeal: Pharmakonzern GSK verkauft Anteile am Indien-Geschäft von Unilever

Die Briten steigen bei Hindustan Unilever aus. Mit 2,9 Milliarden Pfund ist der Erlös höher als erwartet.
07.05.2020 - 12:30 Uhr Kommentieren
Der Konzern hat sich im großen Stil von Aktien getrennt. Quelle: Reuters
GSK-Logo

Der Konzern hat sich im großen Stil von Aktien getrennt.

(Foto: Reuters)

Hongkong Der britische Pharmakonzern GlaxoSmithKline (GSK) hat seine Anteile am Indien-Geschäft von Unilever verkauft. Die rund 134 Millionen Hindustan Unilever-Aktien seien zu einem durchschnittlichen Preis von 1905 Rupien (23,26 Euro) pro Anteilsschein veräußert worden, teilte GSK mit.

Der Nettoerlös aus der Transaktion liege mit 2,9 Milliarden Pfund (3,32 Milliarden Euro) über den ursprünglichen Erwartungen von 2,4 Milliarden Pfund. GSK will mit den Einnahmen seine Arzneimittelpipeline erneuern.

Mehr: Auch bei Corona darf die Pharma-Forschung nicht überstürzt werden, meint Handelsblatt-Reporter Sigfried Hofmann.

Top-Jobs des Tages

Jetzt die besten Jobs finden und
per E-Mail benachrichtigt werden.

Standort erkennen
    • rtr
    Startseite
    0 Kommentare zu "GlaxoSmithKline: Milliardendeal: Pharmakonzern GSK verkauft Anteile am Indien-Geschäft von Unilever"

    Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

    Zur Startseite
    -0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%