Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Halbjahreszahlen Ford gibt Gas

Der Autokonzern Ford legt bei Neuzulassungen in Deutschland um knapp 20 Prozent zu. Damit liegt der Marktanteil bei 7,4 Prozent.
Kommentieren
Der Autokonzern Ford legt bei Neuzulassungen in Deutschland um knapp 20 Prozent zu. Quelle: Reuters

Der Autokonzern Ford legt bei Neuzulassungen in Deutschland um knapp 20 Prozent zu.

(Foto: Reuters)

Köln Im den ersten sechs Monaten dieses Jahres steigerte der Kölner Automobilhersteller die Zahl der Neuzulassungen in Deutschland um 19,4 Prozent auf 131.000 Fahrzeuge. Damit sicherte sich der US-Konzern einen Marktanteil von 7,4 Prozent, wie das Unternehmen am Montag mitteilte. Insgesamt verkaufte Ford in Deutschland knapp 118.000 Personenwagen und 13.600 Nutzfahrzeuge. Auch der Auftragsbestand lag nach Unternehmensangaben Ende Juni um 55 Prozent über dem Vorjahreswert.

  • dapd
Startseite

0 Kommentare zu "Halbjahreszahlen: Ford gibt Gas"

Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

Serviceangebote