Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Impfstoff und Tiermedizin Probleme schmälern Sanofi-Gewinn

Weniger Umsatz als im vergangenem Jahr musste Sanofi verzeichnen. Das Impfstoffgeschäft macht dem Konzern Probleme. Chef Viehbacher kündigt daher Wachstum an und will gegen die zunehmende Konkurrenz kämpfen.
29.04.2014 - 11:19 Uhr Kommentieren
Der französische Pharmakonzern Sanofi muss unter anderem gegen die zunehmende Konkurrenz kämpfen, um wieder mehr Umsatz zu machen. Quelle: Reuters

Der französische Pharmakonzern Sanofi muss unter anderem gegen die zunehmende Konkurrenz kämpfen, um wieder mehr Umsatz zu machen.

(Foto: Reuters)

Paris Schwierigkeiten im Geschäft mit Impfstoffen und die zunehmende Konkurrenz bei Arzneimitteln für Tiere machen dem französischen Pharmakonzern Sanofi zu schaffen. Das Unternehmen verdiente nach Angaben vom Dienstag im ersten Quartal unter dem Strich 1,5 Milliarden Euro, das sind 3,2 Prozent weniger als im Vorjahr. Der Umsatz fiel um 2,7 Prozent auf 7,8 Milliarden Euro. Damit blieb der Konzern hinter den Erwartungen zurück. Vor allem Lieferschwierigkeiten bei Impfstoffen für Kinder in Mexiko und China drückten auf das Geschäft. Deutlich zulegen konnte der Konzern dagegen bei Medikamenten gegen Diabetes und seltene Krankheiten.

Sanofi-Chef Chris Viehbacher kündigte an, weiter nach Zukaufmöglichkeiten in Schwellenländern Ausschau zu halten. Auch das Geschäft mit Tiermedizin und nicht verschreibungspflichtigen Medikamenten solle ausgebaut werden.

Top-Jobs des Tages

Jetzt die besten Jobs finden und
per E-Mail benachrichtigt werden.

Standort erkennen
    • rtr
    Startseite
    0 Kommentare zu "Impfstoff und Tiermedizin: Probleme schmälern Sanofi-Gewinn "

    Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

    Serviceangebote
    Zur Startseite
    -0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%