Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Industrie Akzo Nobel will Salzgeschäft nun doch nicht mehr verkaufen

Der niederländische Chemiekonzern Akzo Nobel NV will an seiner Sparte Salt Specialities festhalten. Der Bereich stehe nicht länger auf der Liste der zu verkaufenden Aktivitäten, teilte das Unternehmen am Mittwoch in Amsterdam mit.

dpa-afx AMSTERDAM. Der niederländische Chemiekonzern Akzo Nobel NV will an seiner Sparte Salt Specialities festhalten. Der Bereich stehe nicht länger auf der Liste der zu verkaufenden Aktivitäten, teilte das Unternehmen am Mittwoch in Amsterdam mit.

Kaufinteressenten hätten sich weitere Bereiche von Akzo Nobels Salzgeschäfts hinzu gewünscht, die jedoch nicht zum Verkauf stünden, begründete die niederländische Gruppe ihren Strategiewechsel.

Der Handelsblatt Expertencall
Startseite