Industrie Singulus will Abfindung für Steag-Aktionäre auf 2,55 Euro je Aktie erhöhen

Der Hersteller von Anlagen zur CD/DVD-Produktion Singulus Technologies will die Barabfindung für die Aktionäre der übernommenen Steag Hamatech AG von 2,43 Euro auf 2,55 Euro erhöhen.

dpa-afx KAHL. Der Hersteller von Anlagen zur CD/DVD-Produktion Singulus Technologies will die Barabfindung für die Aktionäre der übernommenen Steag Hamatech AG von 2,43 Euro auf 2,55 Euro erhöhen. Ein entsprechender Antrag werde am Mittwoch auf der Steag-Hauptversammlung gestellt, teilte Singulus am Mittwoch in Kahl mit. Der neue Abfindungsbetrag entspreche dem durchschnittlichen Börsenkurs für die letzten drei Monate.

Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.
Startseite
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%