Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Janina Kugel „Der Wandel ist dramatisch“

Die neue Siemens-Chefin setzt den massiven Stellenabbau um. Vorzeitige Pensionierungen, Altersteilzeit oder Abfindungen sollen den Mitarbeitern den Abschied erleichtern.
09.06.2015 - 10:48 Uhr
Chief Diversity Officer und Head of HR People & Leadership

Chief Diversity Officer and Head of HR People & Leadership Quelle: Siemens AG
Janina Kugel:

„Wir gehen möglichst sozialverträglich vor.“

München Seit wenigen Monaten erst sitzt Janina Kugel im Vorstand – und muss sich gleich einer schwierigen Herausforderung stellen. Als Personalvorstand wird sie einen massiven Stellenabbau umsetzen. Der ist Folge des Konzernumbaus, den Siemens-Chef Joe Kaeser vorantreibt.

Gegen den neuen Stellenabbau von Siemens gibt es heftige Proteste. Ist es mit dem Betriebsfrieden vorbei?
Nein, davon kann keine Rede sein. Ich verstehe, dass Mitarbeiter sich in der jetzigen Situation Sorgen machen und dies auch zum Ausdruck bringen. Aber Siemens ist als verantwortungsvoller Partner bekannt, und wir versuchen stets, gemeinsam mit den Arbeitnehmervertretern faire Lösungen zu finden.

Aber die Verunsicherung ist groß.
Je schneller wir mit den Arbeitnehmervertretern einen Interessenausgleich abschließen können, desto kürzer ist auch für die Mitarbeiter die Phase der Unsicherheit. Wir arbeiten gemeinsam sehr intensiv in den Verhandlungsrunden und erwarten einen Abschluss im Sommer.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Janina Kugel - „Der Wandel ist dramatisch“
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%