Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Klimatechnik-Joint-Venture wird abgestoßen Bosch verkauft Beteiligungen

Die Stuttgarter Robert Bosch GmbH hat seine 50-prozentige Beteiligung an der Zexel Valeo Climate Control Corporation und seine 40-prozentige Beteiligung an der Valeo Zexel China Climate Control S.A. verkauft.

HB STUTTGART. Die beiden Unternehmen fertigen und vertreiben Klimatechnik für Kraftfahrzeuge. Verkauft wurden die Anteile von der Bosch Automotive Systems Corporation. Die Valeo Systèmes Thermiques S.A., Frankreich, werde die Anteile an den beiden Unternehmen kaufen.

Bosch begründete den Verkauf damit, dass man sich weiter auf seine Kernkompetenzen konzentrieren wolle. Der Abschluss stehe unter dem Vorbehalt der kartellrechtlichen Zustimmung in Deutschland. Valeo seinerseits hatte in Paris mitgeteilt, für den Kauf 103,5 Millionen gezahlt zu haben.

Startseite
Serviceangebote