Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Martin Viessmann Ständige Bereitschaft zum Wandel

Martin Viessmann, Chef des gleichnamigen Heizungsherstellers, zieht sich angesichts der Digitalisierung frühzeitig von der Spitze zurück. Dafür wurde der Familienunternehmer jetzt geehrt.
09.11.2016 - 18:19 Uhr
„Wenn unser Geschäftsmodell schon angegriffen wird, dann am liebsten aus der eigenen Familie.“ Quelle: PR
Martin Viessmann

„Wenn unser Geschäftsmodell schon angegriffen wird, dann am liebsten aus der eigenen Familie.“

(Foto: PR)

Wenn ein Familienunternehmer frühzeitig Signale sendet, dass er bereit ist, Führung abzugeben, dann hören viele Mittelständler genauer hin. Denn wirklich loslassen zu können ist eine seltene Begabung, wie viele Firmeninhaber aus eigener Erfahrung wissen.

Martin Viessmann, der Chef der Viessmann-Werke im nordhessischen Allendorf, hatte sich sogar schon einen Termin gesetzt. Eigentlich habe er erst 2017 den Generationswechsel einleiten wollen, „aber im Bewusstsein der Digitalisierung habe ich mich entschlossen, ihn schon in diesem Jahr auf den Weg zu bringen“, sagte er vor rund 200 Familienunternehmern am Dienstagabend im Schloss Bensberg.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Martin Viessmann - Ständige Bereitschaft zum Wandel
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%