Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Medienbericht Bosch denkt über Verkauf der Verpackungssparte nach

Bei Bosch ist ein Verkauf der Verpackungssparte im Gespräch. Eine Entscheidung soll laut Insidern im zweiten Halbjahr fallen.
Kommentieren
Laut der „Frankfurter Allgemeinen Zeitung“ hat Bosch bisher noch keine Fusionsberater engagiert. Quelle: dpa
Das Bosch-Logo auf einer Pressekonferenz

Laut der „Frankfurter Allgemeinen Zeitung“ hat Bosch bisher noch keine Fusionsberater engagiert.

(Foto: dpa)

FrankfurtDer Technologiekonzern Bosch stellt einem Zeitungsbericht zufolge die Sparte Verpackungstechnik auf den Prüfstand. Im Gespräch sei auch ein Verkauf des Geschäftsbereichs mit Milliardenumsätzen, berichtete die „Frankfurter Allgemeine Zeitung“ am Donnerstag vorab unter Berufung auf Insider. Eine Entscheidung solle im zweiten Halbjahr fallen. Fusionsberater habe Bosch bislang aber noch nicht engagiert. Der Konzern wollte sich der Zeitung zufolge zu diesem Thema nicht äußern.

Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.
  • rtr
Startseite

0 Kommentare zu "Medienbericht: Bosch denkt über Verkauf der Verpackungssparte nach"

Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.