Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Medienbericht Weiterer Stellenabbau bei Sanofi

Der Arzneimittelhersteller Sanofi Deutschland will nach einem Medienbericht bis 2013 rund 400 Arbeitsplätze in Frankfurt abbauen.
25.08.2011 - 20:59 Uhr Kommentieren

Frankfurt Bei Sanofi sollten unter anderem Stellen in der Wirkstoffentwicklung und in der Produktion wegfallen, berichtet die „Frankfurter Allgemeine Zeitung“ (Freitag) unter Berufung auf den Betriebsrat.

Sanofi beschäftige in Frankfurt-Höchst etwa 7800 Mitarbeiter und habe zuletzt etwa 150 Forscherstellen ohne betriebsbedingte Kündigungen abgebaut. Der Betriebsrat gehe davon aus, dass es auch weiter keine betriebsbedingten Kündigungen gebe. Das Unternehmen war am Donnerstagabend für eine Stellungnahme nicht zu erreichen.

Top-Jobs des Tages

Jetzt die besten Jobs finden und
per E-Mail benachrichtigt werden.

Standort erkennen
    • dpa
    Startseite
    0 Kommentare zu "Medienbericht: Weiterer Stellenabbau bei Sanofi"

    Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

    Zur Startseite
    -0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%