Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke
Opel-Chef Michael Lohscheller

„Wir haben die klare Absicht, in Eisenach weiter zu investieren.“

(Foto: dpa)

Michael Lohscheller Opel-Chef erklärt seinen Sparplan – „So kann es nicht weitergehen“

Millionenverluste entmutigen Opel-Chef Michael Lohscheller nicht. Im Interview erklärt er, wie er die deutsche PSA-Marke profitabel machen will.

RüsselsheimDas Ziel, das PSA für die deutsche Marke ausgegeben hat, ist klar: Spätestens 2020 soll Opel wieder Gewinn machen. Wie hoch die Verluste der deutschen Marke im abgelaufenen Geschäftsjahr waren, wollen die Franzosen nicht verraten. „Wir verfügen über keine Zahlen auf einer kompletten Jahresbasis“, erklärt PSA-Finanzvorstand Jean-Baptiste de Chatillon. Vieles habe sich geändert durch den Wechsel von General Motors zur Groupe PSA, vor allem aber die Bilanzierungsregeln. Eine Zahl ist zumindest klar: Auch im vierten Quartal hat Opel tiefrote Zahlen geschrieben. Im Interview mit dem Handelsblatt erklärt Opel-Chef Michael Lohscheller, wie er Opel gesundsparen will.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.

Mehr zu: Michael Lohscheller - Opel-Chef erklärt seinen Sparplan – „So kann es nicht weitergehen“

Serviceangebote