MietfahrzeugeDie größten Carsharing-Anbieter

Immer mehr Stadtmenschen setzen auf Carsharing statt auf die eigenen vier Räder. Die großen Autohersteller reagieren mit vielfältigen Tarifen und drücken die Preise. Aber auch kleinere Netzwerke sind einen Blick wert.

  • 1

    1 Kommentar zu "Mietfahrzeuge: Die größten Carsharing-Anbieter"

    Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

    • Ich habe mich vor einiger Zeit registriert und nutze DriveNow in München regelmäßig. Bisher bin ich voll zufrieden. Was allerdings ein wenig nervt, ist dass man die Autos nicht in reinen Anwohnerparkzonen, dem Hauptbahnhofviertel und im Altstadtviertel abstellen kann. Aber sonst findet man eigentlich immer in max. 300 Meter Entfernung einen Wagen. Über folgenden link kann man sich für 9,98 EUR statt 29 EUR anmelden und zusätzlich 15 Freiminuten kassieren: http://drive-now.blogspot.de/ oder bei der Buchung einfach folgenden Code eingeben: SSZKAKOJNS Hat bei mir super funktioniert.

    Serviceangebote
    Zur Startseite
    -0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%