Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Premium Neue Software-Einheit BMW will Tesla und Google mit neuem Betriebssystem Paroli bieten

In der BMW-Einheit „Digital Car“ arbeiten 4000 Softwareingenieure an einem neuen Betriebssystem. Das Rennen um das Auto der Zukunft ist in vollem Gange. 
17.12.2020 - 14:19 Uhr
Bei dem Modell will BMW sein neues Bedienkonzept einführen, das fast ausschließlich über Bildschirme und Sprachsteuerung funktioniert. Quelle: BMW
BMW iX

Bei dem Modell will BMW sein neues Bedienkonzept einführen, das fast ausschließlich über Bildschirme und Sprachsteuerung funktioniert.

(Foto: BMW)

München Der Autohersteller BMW arbeitet mit Hochdruck an einem neuen Betriebssystem für seine Fahrzeuge. Das neue System, das die Version OS7 ablösen soll, wird erstmals im neuen Elektro-SUV BMW „iX“ eingesetzt, der 2021 auf den Markt kommt. „Der iX wird mit Blick auf Vernetzung und Bedienbarkeit ein Meilenstein“, verspricht Christoph Grote im Gespräch mit dem Handelsblatt.

Der Chef der neu geschaffenen BMW-Einheit „Digital Car“ hat ambitionierte Ziele: „Von diesem Modell aus werden wir das System sehr schnell auf die übrige Modellpalette ausrollen.“

Mit seiner Fähigkeit, Autos in größerem Stil mit neuer Software upzudaten, sieht sich BMW derzeit führend unter deutschen Autoherstellern. Weltweit sorgen vor allem Tesla und Google für immer neue Innovationen in dem Feld. Tesla hatte seine Flotte von Beginn an mit einem einheitlichen Betriebssystem ausgestattet und frischt die Software seiner Flotte regelmäßig auf. 

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Neue Software-Einheit - BMW will Tesla und Google mit neuem Betriebssystem Paroli bieten
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%