Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Neuzulassungen Automarkt in der EU erholt sich im September leicht

Die Zahl der neu zugelassenen Pkw ist im September das erste Mal in diesem Jahr gestiegen. Auf Jahressicht steckt der EU-Automarkt aber tief im Minus.
16.10.2020 - 08:50 Uhr Kommentieren
Sieben Millionen Autos wurden in der EU neu zugelassen, das waren fast 2,9 Millionen weniger als im Vorjahreszeitraum. Quelle: dpa
Neuwagen

Sieben Millionen Autos wurden in der EU neu zugelassen, das waren fast 2,9 Millionen weniger als im Vorjahreszeitraum.

(Foto: dpa)

München, Brüssel Der Automarkt in der Europäischen Union ist trotz einer leichten Erholung im September im bisherigen Jahresverlauf noch tief im Minus. Im abgelaufenen Monat legte die Zahl der neu zugelassenen Pkw erstmals in diesem Jahr zu und wuchs um 3,1 Prozent auf knapp 934.000, wie der europäische Herstellerverband Acea am Freitag in Brüssel mitteilte.

Allerdings hatte im Vorjahr die damals in Kraft tretende neue Stufe des Abgas- und Verbrauchstestverfahrens WLTP zu Vorzieheffekten geführt – viele Autos waren noch im August neu angemeldet worden, weil sie ab September eine neue Zertifizierung benötigt hätten. Insgesamt brach der Markt in den ersten neun Monaten infolge der Coronakrise um 28,8 Prozent ein.

Sieben Millionen Autos wurden in der EU neu zugelassen, das waren fast 2,9 Millionen weniger als im Vorjahreszeitraum. Getrieben wurde das Wachstum im September von Deutschland (plus 8,4 Prozent) und Italien (plus 9,5 Prozent), während der Absatz in Frankreich (minus 3,0 Prozent) und Spanien (minus 13,5 Prozent) weiter schrumpfte.

Mehr: Chinesischer Pkw-Markt befindet sich weiter im Aufschwung

Top-Jobs des Tages

Jetzt die besten Jobs finden und
per E-Mail benachrichtigt werden.

Standort erkennen
    • rtr
    • dpa
    Startseite
    0 Kommentare zu "Neuzulassungen: Automarkt in der EU erholt sich im September leicht"

    Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

    Serviceangebote
    Zur Startseite
    -0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%